title=

Presse/Veranstalter

Sollte weiteres Pressematerial erwünscht sein, nehmen Sie bitte Kontakt auf.
Roberto Capitoni

40 Jahre Jubiläums Comedy Show - Vom Schwaben Punk zm Comedian - eine komödiantische Zeitreise

Seit dem 1. April 1981 ist er auf deutschen Bühnen unterwegs. Also höchste Zeit für ein Jubiläumsprogramm, denn Roberto feiert 2021 schon sein 40-jähriges Bühnenjubiläum. Er gibt dabei seine persönlichen Lieblingsnummern aus den vorangegangenen 7 Solo Programmen und Klassikern, wie u.a. dem legendären Elektro-Man oder das Wonderbrett zum Besten. Roberto Capitoni - das ist lebendige Stand-up- Physical- Visuelle- Comedy in 4D: Sehen, Hören, Fühlen, Lachen!

Den Rahmen zu seinem Jubiläumsprogramm bietet seine nicht ganz ernst gemeinte Biografie die als Buch erschienen ist. Denn eins ist klar, Roberto ohne Musik? Undenkbar! Über seine ersten musikalischen Begegnungen mit den Beatles-Singles seiner Schwester, nachmittags nach dem Kindergarten, an der elterlichen Musiktruhe. Über die zwischenzeitliche Mondlandung 1969 am Schwarzweißfernseher, zur nächste Stufe in der Musik durch seinen Bruder auf dessen Tonbandgerät bis hin zum roten und blauen Album der Beatles und der ersten Otto-Waalkes-Platte 1972.
Er erlebte mitten in der Nacht Live die historischen Boxkämpfe zwischen Joe Frazier und Muhammad Ali und Rumble in the Jungle, George Foreman vs. Muhammad Ali, gilt für viele als der ,,größte Boxkampf aller Zeiten".

Kurz nach dem Gewinn der Fußball WM 1974 packte ihn das Bay City Rollers Fieber, dass mit Schlaghosen und Plateauschuhe mit The Sweet, The Slade und T-Rex ihren Höhepunkt feierte. Wie er während seiner Zeit auf einer weiterführenden Schule den Punk für sich entdeckte und im Jungendzentrum Go-In in seiner Heimatstadt Isny im Allgäu, den Pogo Tanz einführte, den er kurz zuvor von einer Reise nach London mitbrachte, die er als 17-jähriger Punk 1979 mit seinen Freunden machte.

Erfahrt alles, über seine mehr- oder weniger gelungenen Karriere als Schlagzeuger. Begleitet Roberto bei seiner Zeit als Stagehand bei Queen, AC/DC, Elton John und hört seine daraus erlebten Backstage Geschichten vieler Weltstars. Erlebt Hautnah die Geschichte, wie er durch einen Besuch bei einem Punk Konzert Ende 1980 in Stuttgart letztendlich zum Comedian wurde.

,, Ein Meister der Gestik und Mimik."
(Mittelbadische Presse)
,,Die Zuschauer hatten reichlich Gelegenheit, Tränen zu lachen."
(Badische Zeitung)
,,Fazit: Capitoni kredenzte Comedy vom Feinsten."
(Die Rheinpfalz)
,,Das Publikum warf sich weg vor Lachen."
(Westdeutsche Allgemeine Zeitung)
,,Energiebündel mit unerschöpflichem Reservoir an Situationskomik."
(Achener und Bühler Bote ABB)

,,Im Staccato Von einem Lacher zum nächsten"
Badische Zeitung

,,90 Minuten ununterbrochen Freude verbreitet ... Überstpitzt und extrem witzig"
Frankfurter Neue Presse


Kurzvita:
Roberto Emilio Francesco Paolo Sergio Capitoni kommt gebürtig, wie der Name schon sagt, aus dem wunderschönen schwäbischen Allgäu.
Seit 1982 ist der mit seinen 1,73m überdurchschnittlich große Halbitaliener auf deutschen Bühnen unterwegs.
Im TV zu sehen ist er u.a. bei Kabarett- und Comedy- Sendungen wie Freunde in der Mäulesmühle (SWR), Kabarett aus Franken (BR), SWR Spätschicht, Kleinkunstfestival der Wühlmäuse (RBB /ARD), NDR Comedy Contest (NDR), Willkommen bei Mario Barth RTL und auch bei Sendungen wie Immer wieder Sonntags (ARD), Volle Kanne (ZDF), Tagesthemen (ARD), Kölner Treff (WDR) etc.
Er wurde mit den Publikumspreisen des Hannoveraner ,,sPEZIALiSTen", des ,,Stockstädter Römerhelms" sowie mit dem Koblenzer Kleinkunstpreis ausgezeichnet und war u.a. für den Stuttgarter Besen 2017 nominiert.

Pressestimmen:
Skurrilles gekonnt zugespitzt ,,Comedy mitten aus dem prallen Leben",
Rhein-Zeitung Koblenz
,,Capitoni ist ein wahres Energie- und Temperamentbündel voller Power, Witz und Komik, ständig in Bewegung, wie unter Strom."
Badische Zeitung
,,In seinem interkulturellen Programm spielt Roberto Capitoni mit Klischees und Vorurteilen, jongliert mit Plattitüden und Allgemeinplätzen."
Allgemeine Zeitung


Download via "Rechte-Maustaste > Speichern unter".
Abdruck Honorarfrei bei Abdruck wie folgt: Foto: Kai Müller

Kontakt

Anfragen

Roberto Capitoni
0172-2110773
capitonisbuch@outlook.de

Autogrammwünsche

Bitte sendet uns für Autogrammwünsche einen adressierten und ausreichend frankierten Rückumschlag an folgende Adresse zu:
Cafe Hahn
c/o Roberto Capitoni
Neustr. 15
56072 Koblenz

Schreibt mir

×